Do-it-yourself für die vier Wände

Dezember 16, 2018

(Werbung)

Für eine Zeit lang fragte ich mich: „Wie um Himmelswillen schaffe ich es nur, meine Wohnung gemütlicher zu gestalten, ohne viel Geld für teuren Schnick Schnack auszugeben. Ich kann mir gut vorstellen dass der ein oder andere von euch auch schon mal die Erfahrung gemacht hat, dass man in Möbelgeschäften so viel Deko-Kram kauft, die sowohl farblich als auch platz-technisch nicht in die Wohnung passen. Schlussendlich landet die Hälfte der teuren Dekorationsartikel im Keller. Das lässt sich ganz einfach vermeiden. Für eine wohnliche Atmosphäre benötigt man nur ein paar schicke Kissen, Pflanzen und Decken. Mit Hilfe von Tillisy könnt ihr durch die Auswahl verschiedener Stoffe, viele Wohnaccessoires im skandinavischem Stil selber kreieren. Neulich nähte ich diese farbenfrohen Kissen für meine graue und triste Couch. In Kombination mit hellen Kissenbezügen sieht die Couchecke nun viel freundlicher und schicker aus. Hier gilt: „Je mehr Kissen, desto schöner das Wohnen.“ Bei Tillisy sind diese Kissen-Stoffe in verschiedenen Farben und Muster erhältlich. Das Material ist ein Canvas und besteht zu 100% aus Baumwolle (100% CO). Canvas ist ein Gewebe aus Baumwollfasern, auch Segeltuch oder Leinen genannt.

Die Stoffe und Nähmagazine findest du in vielen Stoffgeschäften. Welcher sich in deiner Nähe ist, erfährst du mit dem Store Finder. Die Nähzeitschrift von Tillisy enthält viele Schnittmuster und Anleitungen für 23 einfache Nähprojekte. Ich wünsche dir viel Spaß beim Nähen und Gestalten deiner Couchecke.

Tipp: Wenn du noch etwas Inspiration für schöne Wohnungseinrichtungen brauchst, dann findest du auf Pinterest etliche Vorschläge für gemütliche Raumgestaltungen.

 

Zum Store Finder von Tillisy 

 

 

You Might Also Like